Anzeige
Anzeige

Trunkenheit am Steuer

Springe. Am 05.08.2022, gegen 21:25 Uhr, wurde durch einen Zeugen ein PKW mit Anhänger auf der B217 gemeldet, der in Schlangenlinien und mit überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Hameln fuhr. Der PKW konnte durch Beamte des PK Springe gestoppt werden. Es wurde eine Alkoholbeeinflussung festgestellt, der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,4 Promille. Dem 51- jährigen Fahrzeugführer aus Hameln wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt, ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verfahren wurde eingeleitet.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige