Anzeige
Anzeige
Anzeige

Stadtwerke Springe warnen vor Haustürgeschäften

Anzeige
Anzeige

Springe. Derzeit statten Unbekannte in Springe Privatpersonen Hausbesuche ab und drängen zum Versorgerwechsel.  Unter dem Vorwand, die alten oder auch aktuelle Verträge der Kunden einzusehen, um ein vermeintlich besseres Angebot anzubieten, versuchen Unbekannte sich im Namen anderer Versorgungsbetriebe, Zugang zum Haus von Privatpersonen zu verschaffen sowie die persönlichen Daten einzusehen.

Anzeige

Geben Sie keine sensiblen Daten oder Informationen an der Haustür weiter. Die Stadtwerke Springe distanzieren sich hiervon ausdrücklich und warnen alle Haushalte ausdrücklich, sensible Daten oder Informationen an diesen Personenkreis zu geben. Sollten Sie als Kunde der Stadtwerke Springe Zweifel an der Identität eines Mitarbeiters haben, wenden Sie sich telefonisch unter 05041-802840 an die Mitarbeiter unseres Kundenbüros Zum Oberntor 19 oder per E-Mail an service@stadtwerke-springe.de.
Handelt es sich um einen Betrugsversuch oder sollten Sie mit aufdringlichen Verhalten zu einem Versorgerwechsel gedrängt werden, sollten Sie umgehend die Polizei darüber in Kenntnis setzen.
Woran Sie die Mitarbeiter der Stadtwerke Springe erkennen:
- an dem Logo der Stadtwerke Springe, welches auf der Arbeitskleidung ersichtlich ist 
- an dem entsprechenden Betriebsausweis, den jeder Mitarbeiter bei sich trägt und auf Nachfrage vorzulegen hat.

Anzeige
Anzeige
Anzeige