Anzeige
Anzeige
Anzeige

Randalierer beschädigen Bücherschrank

Anzeige
Anzeige

Springe. Vermutlich in der Nacht zu Sonntag, 13. August beschädigten Unbekannte einen Bücherschrank in der Wallstraße, indem sie die beiden Flügeltüren gewaltsam aus den Scharnieren herausbrachen. Eine Tür wurde im Nahbereich zurückgelassen, die andere in einen nahegelegenen Bachlauf geworfen.

Anzeige

 Anwohner hatten gegen 03.30 Uhr im Bereich der Tatörtlichkeit drei grölende Jugendliche wahrgenommen, bei denen es sich ggf. um die Täter handeln könnte. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 400 Euro geschätzt. Darüber hinaus wurde ebenfalls in der Nacht zu Sonntag ein in der Straße „Am Wöhlbach“ aufgestelltes mobiles Toilettenhäuschen umgeworfen. Sachschaden ist nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht verursacht worden. Ein Sachzusammenhang kann nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung sowie groben Unfugs.

Anzeige
Anzeige
Anzeige