Anzeige
Anzeige

Kultusministerium veröffentlicht Schulferien-Termine bis zum Schuljahr 2029/2030

Region. Das Niedersächsische Kultusministerium hat die Schulferien-Termine bis Sommer 2030 veröffentlicht. Auch die Termine für die Einschulungen und die Ausgabe der Halbjahreszeugnisse sind in der neuen „Ferienordnung für die Schuljahre 2024/2025 bis 2029/2030“ festgelegt.

Anzeige

Danach beträgt die Gesamtdauer der niedersächsischen Schulferien während eines Schuljahres - einschließlich zwölf Samstage - in der Regel 75 Werktage (Mo.- Sa.). Die Sommerferien beginnen traditionell an einem Donnerstag, enden an einem Mittwoch und dauern in der Regel 36 Tage. Eine Ausnahme gibt es im übernächsten Jahr: 2024 beginnen die Sommerferien auf Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 12.06.2014 an einem Montag und enden nach 35 Tagen an einem Samstag.

Den Zeitraum der Sommerferien in Deutschland legen die Länder in regelmäßigen Abständen gemeinsam über ihre Kultusministerkonferenz fest. Dabei haben sie sich auf ein weitgehend rollierendes System geeinigt. So soll vermieden werden, dass große Teile der Bevölkerung jeweils zur gleichen Zeit einen Urlaub antreten und so Verkehr und Ferienquartiere überlastet werden. Die Sommerferien bilden dann die Grundlage für die übrigen Ferientermine. Diese bestimmt jedes Land selbst und stimmt sich dabei neben anderen mit den Schulträgerverbänden ab.

Von der Ferienordnung für Niedersachsen ausgenommen sind die Schulen auf den Ostfriesischen Inseln, die Landesbildungszentren für Hörgeschädigte und Blinde, die Deutsche Müllerschule in Braunschweig, die Steinmetzschule in Königslutter, die Fachschule Seefahrt in Leer und die Ausbildungsangebote für Augenoptikerin/Augenoptiker sowie Müllerin/Müller an den Berufsbildenden Schulen II in Gifhorn. Für sie werden die Ferientermine gesondert festgelegt.

Die Einschulung der Erstklässlerinnen und Erstklässler erfolgt wie gewohnt am Sonnabend nach dem ersten Schultag eines neuen Schuljahres und zwar

  • im Schuljahr 2024/2025 am 10.8.2024,
  • im Schuljahr 2025/2026 am 16.8.2025,
  • im Schuljahr 2026/2027 am 15.8.2026,
  • im Schuljahr 2027/2028 am 21.8.2027,
  • im Schuljahr 2028/2029 am 2.9.2028,
  • im Schuljahr 2029/2030 am 1.9.2029.

Eine tabellarische Ferienübersicht finden Sie auch im Anhang. Den Erlass und weitere Informationen zur niedersächsischen Ferienordnung finden Sie online hier. Über die Ferienregelung für alle Länder informiert die Kultusministerkonferenz auf ihrer Homepage hier.  

Anzeige
Anzeige