Anzeige

Bürgerforum zum städtebaulichen Vorhaben „Empelde Mitte“ - Alle Bürger sind eingeladen

Symbolfoto. Quelle: pixabay.

Empelde. Die Stadt Ronnenberg lädt zu einem Bürgerforum zur baulichen Entwicklung des Bereichs „Empelde-Mitte“ ein.

Anzeige

„Hierbei handelt es sich um eine der wichtigsten städtebaulichen Vorhaben der nächsten Jahre. Darum war es uns von Anfang an wichtig, in dem Planungsprozess die Einwohnerinnen und Einwohner Ronnenbergs mit einzubeziehen“, so Bürgermeister Marlo Kratzke. In der Informationsveranstaltung wird ein Rahmenplan für den Bereich „Empelde Mitte“ vorgestellt. Dieser Rahmenplan wurde unter anderem in Workshops und Abstimmungen sowie einem Beteiligungsforum mit den Vereinen und Verbänden zur Nutzung des zukünftigen Stadthauses entwickelt. Die jetzige Veranstaltung bildet den Auftakt für die informelle Beteiligung der Bürger.

Am Montag, 27. Mai um 17 Uhr

Aula Marie-Curie-Schule

Am Sportpark 1 Empelde

Alle Bürger Ronnenbergs sind herzlich zu der Veranstaltung eingeladen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige