Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sommer-Ferienpass 2024 - Veranstalter sind aufgerufen sich mit Angeboten zu beteiligen

Symbolfoto. Quelle: Pixabay.

Anzeige

Laatzen. Für die Sommerferien vom 24. Juni bis zum 2. August organisiert das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Laatzen wieder ein Ferienprogramm für Laatzener Kinder und Jugendliche von 6 bis 17 Jahren. Unter der Internetadresse www.ferien-laatzen.de wird der Ferienpass der Stadt Laatzen online angeboten.

Anzeige

Ortsansässige Vereine, Verbände, Kirchengemeinden und andere Institutionen sind aufgerufen, sich aktiv am Programm zu beteiligen. Mit attraktiven Angeboten können diese dazu beitragen, Kindern und Jugendlichen abwechslungsreiche und nachhaltige Ferienerlebnisse vor Ort zu ermöglichen. Gleichzeitig erhalten die Veranstalterinnen und Veranstalter eine gute Gelegenheit sich selbst und die eigenen Ziele bekannter zu machen und so neue Mitglieder oder Sympathisanten zu gewinnen.

Wer mit einem oder mehreren Angeboten zu einem bunten Ferienprogramm beitragen möchte, kann ab sofort bis zum 07. April 2024 Veranstaltungen über den Veranstaltenden-Login auf www.ferien-laatzen.de melden. Bereits bestehende Zugangsdaten behalten ihre Gültigkeit. Neue Zugangsdaten sind jederzeit beim Kinder- und Jugendbüro erhältlich.

Das Team des Kinder- und Jugendbüros freut sich auf viele Beiträge und ist per Mail an kinderundjugendbuero@laatzen.de oder telefonisch unter 0511-82055203 zu erreichen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige