Anzeige

Auto gerät in den Gegenverkehr

Anzeige

Garbsen. Am 17. März kommt es in der Zeit von 16.30 Uhr bis 21.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Andreastraße 16 in Garbsen OT Horst. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer kommt aus unbekannten Gründen in den Gegenverkehr und touchiert einen am Fahrbahnrand geparkten PKW Mercedes C 200.

Anzeige

Felge und Kotflügel des Mercedes werden beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf ca. 2.000 Euro. Nach dem Anstoß fuhr der Verursacher einfach weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Wer sachdienliche Hinweise geben kann wird gebeten sich mit der Polizei in Garbsen  - Polizeiinspektion Garbsen - Meyenfelder Straße 3 - 30823 Garbsen - Tel.: 05131-7014515; Fax: 05131-7014510;
unter der bekannten Rufnummer 05131701-4515 zu melden.
 

Anzeige
Anzeige

Anzeige