Anzeige
Anzeige
Anzeige

Garagenflohmarkt in Eldagsen wird großer Erfolg

Quelle: Hagemann.

Bild 1 von 16

Anzeige

Eldagsen. Die Vorzeichen standen gut, dass der Garagenflohmarkt ein Erfolg werden würde. Das Wetter passte, die Menschen hatten Lust wieder etwas zu unternehmen und 50 Menschen hatten Verkaufsstände aufgebaut. „Am Ende war es ein wundervolles Familien-Event“, freute sich Christian Hagemann, Vorsitzender Werbegemeinschaft Eldagsen, „Das werden wir im nächsten Jahr auf jeden Fall wiederholen.“

Anzeige

Schon früh waren die ersten Menschen in Eldagsen unterwegs, weiß Hagemann zu berichten. Einige hatten ihre Klappräder im Auto dabei und fuhren gemütlich durch den ganzen Ort. „Selbst an den Ständen, die etwas abgelegener waren, brummte das Leben.“ Spielzeug, Klamotten, Comics, DVDs und Videospiele, kleine Möbel und Bücher. Flohmarktliebhaber hatten viel Auswahl. „Es war ein grandioses Event, viele kamen sogar von Außerhalb nach Eldagsen, um dabei zu sein“, so Hagemann, „Das werden wir nächstes Jahr gerne wiederholen, gerne zur selben Zeit. Vielleicht lässt uns Corona ja in Ruhe. Gerne darf es dann noch mehr kulinarische Stände geben.“

Somit haben sich alle Vorbereitungen gelohnt und die letzten zwei Jahre, in denen der Garagenflohmarkt stets verschoben werden musste, sind vergessen.

Anzeige
Anzeige