Anzeige
Anzeige
Anzeige

Antrittsbesuch in Springe: Krach und Springfeld treffen sich

Regionspräsident Steffen Krach.

Springe/Region. Regionspräsident Steffen Krach setzt die Runde seiner Antrittsbesuche bei Bürgermeistern in der Region Hannover fort. Am Donnerstag, 13. Januar, ist er zu Gast im Springer Rathaus und trifft sich zum Gespräch mit Bürgermeister Christian Springfeld, um sich über aktuelle Themen auszutauschen und die künftige Zusammenarbeit zu besprechen.

Anzeige

„Springe ist für die Region Hannover ein wichtiger Bildungsstandort“, unterstreicht Krach. „Mit der Janusz-Korczak-Schule als Förderzentrum für geistige Entwicklung und der Berufsbildenden Schule Springe haben wir in der Stadt gleich zwei Einrichtungen.“ Er erinnert zudem daran, dass die Region mit dem Bau einer neuen Sporthalle an der BBS in Springe aktuell weiter in der Stadt investiert und moderne Möglichkeiten auch für den Vereinssport schafft. „Gerade mit Blick auf die Corona-Pandemie ist es mir wichtig, für Kinder und Jugendliche Bewegungsangebote zu schaffen“, betont Krach. Mit Bürgermeister Springfeld wolle er deshalb auch darüber sprechen, wie gegebenenfalls Kapazitäten für zusätzliche Schwimmkurse für Kinder eingeräumt werden können.

„Ich freue mich, dass sich der Regionspräsident Zeit für einen Besuch in Springe nimmt“, sagt Springfeld. Er kündigt an, vor allem die Themen Nachnutzung Krankenhausgelände, Standort Wertstoffhof, Erfahrungen mit Sprinti, Engpässe bei Regiobus, Siedlungsentwicklung auch in kleinen Ortsteilen, Radwegeausbau (beispielsweise Lüdersen-Hiddestorf), interkommunale Zusammenarbeit zur touristischen Erschließung der Deister Region anzusprechen.

Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden