Anzeige
Anzeige
Anzeige

PKW kommt am Jagdschloss von der Straße ab

Foto: Quentin.

Anzeige

Springe. Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Eldagsen und Springe auf Höhe des Jagdschlosses wurde gestern um halb drei eine Frau verletzt und musste von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden.

Anzeige

Die Fahrerin eines PKW ist aus unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und rutschte in den Graben. Sie war bei Bewusstsein, konnte das Fahrzeug jedoch nicht verlassen. Die Verletzte wurde noch in ihrem Fahrzeug rettungsdienstlich versorgt und schließlich von den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehren Eldagsen und Springe mit Hilfe eines sogenannten Spine-Boards schonend durch die Heckklappe gerettet.

Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden