Anzeige
Anzeige
Anzeige

HSG Deister Süntel jetzt Vereinspartner der Recken

Springe. Nicht nur in Zeiten der Pandemie ist Zusammenhalten eine gute Devise. Seit Anfang April ist die HSG Deister Süntel jetzt offizieller Partnerverein des Handball-Bundesligisten "Die Recken - TSV Hannover-Burgdorf".

Anzeige

Im Rahmen dieser Partnerschaft ergeben sich für die HSG Deister Süntel etliche Möglichkeiten von der Präsentation der HSG als "Verein des Spieltages" bei einem Heimspiel der Recken über Heimspieltickets zu Sonderpreisen bis zu Trainingsbesuchen eines Recken-Profis bei Trainingseinheiten der HSG-Jugendteams.

HSG-Spielwart Olaf Schmidt: "Das ist eine tolle Sache, die die Recken mit der Vereinspartnerschaft anbieten. In schlechten Zeiten für den Handball und den Sport im Allgemeinen ist zusammenhalten besonders wichtig. Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit den Recken."

Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden