Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hecke gerodet – Polizei verhängt Strafe

Bennigsen. Am Samstag, 3. April, 9 Uhr, wurde ein 56-jähriger Mann aus Bennigsen dabei beobachtet, wie er eine circa zehn Meter lange Thujahecke rodete. Arbeiten in diesem Umfang hätten bis zum 28. Februar abgeschlossen sein müssen.

Anzeige

Nach diesem Datum ist eine komplette Entfernung der Hecke nach dem Bundesnaturschutzgesetz zum Schutz von nistenden Vögeln nicht mehr zulässig. Gegen den Mann wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden