Anzeige
Anzeige

Wachsender Zuspruch: Mixed Meisterschaften TV Bennigsen

Bennigsen.

In den letzten Jahren war bereits ein deutlicher Trend zu beobachten. W├Ąhrend die Meldelisten bei den Tennis-Einzelwettbewerben immer d├╝nner wurden und bei den Damen- und Herrendoppel tendenziell weniger Paare antraten, sieht das Bild im Mixed-Doppel v├Âllig anders aus.

Beim Organisator, Heiko Meyer, meldeten sich in diesem Jahr 16 Paare an. Gespielt wurde in zwei Gruppen. Wer gerade nicht spielte, bet├Ątigte sich stimmungsvoll als Zuschauer. Von Anfang an waren spannende Spiele zu sehen, die von ├Ąu├čerst guter Laune und stetiger Fairness getragen wurden. Von Runde zu Runde stieg das Spielniveau und im Halbfinale standen sich eindeutig die st├Ąrksten Paare gegen├╝ber, n├Ąmlich: Nancy und Denny M├╝ller gegen Su und Heiko Meyer sowie Nicole Schubert und Axel Meinecke gegen Annika Dombeck und Rafael B├╝rst

Verdient standen sich im Endspiel Su und Heiko Meyer und Annika Dombeck mit Rafael B├╝rst gegen├╝ber. W├Ąhrend es im ersten Satz nach einem schnellen Finale aussah (6:0 f├╝r Annika und Rafael), kippte das Match pl├Âtzlich im zweiten Satz (6:3 f├╝r Su und Heiko). Bis zur Mitte des dritten Satzes verlief das Spiel dann ausgeglichen, ehe sich Annika und Rafael letztendlich verdient mit 6:3 den Mixed-Titel 2020 holten. Beim Wettbewerb um Platz drei setzten sich Nicole und Axel mit 1:6,6:0 und 6:2 durch.

Da das Wetter gut mitspielte, war auch die Zuschauerresonanz gegeben. Neben allen gemeldeten Teilnehmern lie├čen es sich weitere Vereinsmitglieder nicht nehmen, zwei angenehme Tage auf der sch├Ânen Tennisanlage in Bennigsen zu verbringen. Einige brachten ihren Nachwuchs mit, der mit Spiel und Spa├č das Gesamtbild abrundete.

Heiko Meyer f├╝hrte die Siegerehrung durch und ├╝berreichte zur ├ťberraschung als Preisgeld S├╝├čigkeiten mit dem Hinweis, sie w├╝rden zur Auff├╝llung verloren gegangener Kalorien sehr n├╝tzlich sein.

Abschlie├čend muss erw├Ąhnt werden, dass der Vorstand des TVB streng darauf geachtet hat, dass w├Ąhrend der gesamten Spielzeit die Coronaregeln eingehalten wurden.

 

 

 


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren m├Âchten oder auf einen Kommentar antworten m├Âchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, k├Ânnen Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Stra├če, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verst├Ąndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden