Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Honigkuchen-Senf-Fest in Eldagsen

Archivbild: Honigkuchen-Senf-Fest

Bild 1 von 4

Eldagsen.

Zum zwanzigsten Mal startet das Honigkuchen-Senf-Fest am 24. Mai. Es wird wieder die gesamte Lange Straße in Eldagsen gesperrt werden, damit die 100 Stände Platz finden. Für 2020 werden erneut um die 10.000 Besucher erwartet.

Von der Freiwilligen Feuerwehr, über den DLRG, den Landfrauen bis zu diversen Kunsthandwerkern, wird es wieder viel zu entdecken geben. Kulinarisch möchte die Werbegemeinschaft Eldagsen bei diesem Event noch etwas drauflegen. Für die Kleinen wird auch für genug Abwechslung gesorgt. Die Rollerbahn, die Wasserbälle, Kinderschminken und mehr dürfte für glückliche Kinderaugen sorgen. Wer nach dem gemütlichen Spaziergang entlang der vielen Stände etwas mehr Aktion möchte, der darf sich im Abendprogramm auf der Bühne über ´The Sterls` freuen. „Uns geht es nicht um höher schneller weiter. Die Menschen lieben das Fest und wir haben Freude daran die Qualität auch beim 20. Mal hoch zu halten“, so 1. Vorsitzender der Werbegemeinschaft Christian Hagemann. Er bedankt sich auch bei der Stadt Springe für die gute Zusammenarbeit.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden