Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zeugen für Unfall mit Unfallflucht gesucht

Eldagsen.

Samstag wurde um 8.45 Uhr im Verlauf der Klosterstraße ein Verkehrszeichen umgefahren und beschädigt. Ein Zeuge hatte beobachtet, dass ein roter Pkw Kombi, der offensichtlich die Klosterstraße aus Richtung Holtensen befahren hatte, über die dortige Verkehrsinsel vor dem Kreisverkehr gefahren und folgend gegen den Metallpfosten geprallt war. 
 
Beide Insassen des Pkw, eine Frau und ein Mann, hätten das Fahrzeug verlassen und den Schaden besichtigt, anschließend die Fahrt in Richtung Lange Straße fortgesetzt, ohne eine Regulierung des Schadens zu ermöglichen.
 
Ein Ermittlungsverfahren hinsichtlich des unerlaubten Entfernens von der Unfallörtlichkeit wurde eingeleitet. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Springe, Telefon 05041-94290, in Verbindung zu setzen.
 
 


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden