Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wie kann die Energiewende in Springe gelingen?

v.l.: Julia Michalczyk, Klimaschutzagentur Region Hannover, Boris Schwitalski, Sanierungsmanagement, Katrin HĂ€rtel, Klimaschutzmanagerin Stadt Springe.

Springe.

Das Sanierungsmanagement der Stadtwerke Springe startet ab Januar eine Vortragsreihe zur Energiewende im Kleinen und im Großen. Dabei geht es um Energiesparen, erneuerbaren Energien, GebĂ€udesanierung und -neubau. Auftakt ist am Donnerstag, den 30. Januar um 19 Uhr in den RĂ€umen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), An der Bleiche 4 -6.

Dann geht es bei dem Vortrag mit Diskussion um das Thema ÂŽEnergiewende in Springe`.Die Energiewende ist von der Bundesregierung eingelĂ€utet. KlimaneutralitĂ€t soll bis 2050 erreicht werden. Der Umbau des Energiesystems innerhalb von 30 Jahren ist eine Herausforderung. Was bedeutet das aber lokal fĂŒr Springe? Wie kann die Energiewende hier gelingen? Welche Energiequellen sind nachhaltig verfĂŒgbar? Sonne, Wind, Holz, Biogas? Was heißt das in Zukunft fĂŒr die Energiepreise? Reichen die verfĂŒgbaren Energiequellen um Springe zu versorgen? Und welche Rolle spielt in diesem Rahmen die FernwĂ€rme in Springe?

Weitere VortrÀge in 2020:
18. Februar: Wohnen ohne Feuchte und Schimmel
13. MĂ€rz: Workshop Bauen im Bestand
21. April: Heizen mit erneuerbaren Energien
19. Mai: Bauen mit Holz
19. Juni: Ein warmes Haus mit Geld vom Staat
30. Juni: Strohballenbau

Weitere Informationen finden Sie auf unserer webseite.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie VerstĂ€ndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden