Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Friedenslicht aus Bethlehem erreicht Völksen, Eldagsen und Springe

Bild 1 von 2

Völksen/Eldagsen/Springe.

Am Sonntag werden die Pfadfinder in den Kirchen wieder das Friedenslicht verteilen. In Völksen und Eldagsen um 10 Uhr und in Springe in St. Andreas um 11 Uhr.

"Dieses Licht ist viel mehr als ein schönes Symbol kurz vor Weihnachten. Vielmehr ist es ein starkes Zeichen für ein respektvolles und liebevolles Miteinander unter den Menschen,"sagt Klaus Fröhlich, Pastor in St. Andreas. Und es sei ein Zeichen dafür, dass viele, gerade junge Menschen, die Hoffnung auf ein friedliches Miteinander zwischen Menschen, Völkern und religiösen und kulturellen Anschauungen nicht aufgegeben hätten.

Allein der Weg mache dieses Licht zu einem besonderen: In der Geburtsgrotte in Bethlehem entzündet, kommt es mit dem Flugzeug nach Wien: "Alle, die gerne fliegen, wissen, dass eine offene Flamme streng verboten ist. Es ist wohl das einzige Zeichen, das diesen Weg so wählen kann." Über Wien gelangt das Licht dann auch nach Deutschland und so auch am vergangenen Adventssonntag nach Hannover. Von dort wird es dann in die Kirche in der Region verteilt. Den Weg von Bethlehem bis nach Springe hat es schon geschafft. Am kommenden Sonntag wird es in den Kirchen verteilt. "Und dann müssen Sie es nur noch „heile“ nach Hause kriegen. Dafür stellen wir gerne gegen eine Spende Laternen bereit, "verspricht Pastor Fröhlich.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden