Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bennigser WSV Tänzer besuchen den NDR

Tanzsportsparte des WSV Bennigsen beim NDR

Bennigsen.

Den letzten heißen Tag des Jahres verbrachten 24 Tänzer des WSV Bennigsen nicht auf dem vertrauten Parkett. Der Gruppensprecher Hans-Jürgen Sobiech und seine Frau Elisabeth hatten den alljährlichen Spartenausflug geplant und eine Führung beim NDR organisiert.

Zu Fuß ging es um den nördlichen Maschsee, mitten durch das Getümmel Erholung und Sonne suchender Menschen. Die Gruppe besichtigte unter Leitung eines Führers die großen Gebäude, Sendesäle und Technikräume. Die Gruppe erfuhr, dass der 1952 erbaute Hauptbau unter Denkmalschutz steht, der bauliche Veränderungen nicht zulässt. Dies macht die Installation der modernen Technik schwierig. Im kleinen Sendesaal wird mehr über die Geschichte des Senders erzählt. Diese reicht bis ins Jahre 1923 zurück. Anschließend hatten die Tänzer die Gelegenheit eine Moderatorin „On Air“ zu erleben. Aus dem Technikraum heraus konnten sie beobachten, wie die Sendung gefahren wurde und eine eilige Unfallmeldung schnell auf Sendung ging. Bei einer kleinen Pause hatte die Gruppe das Glück den Moderator Arne- Torben Voigts, Hallo Niedersachsen, zu treffen. Zur Überraschung der Gäste ist Voigts in einer Bennigser Nachbargemeinde wohnhaft. Genauso überraschend waren die Tricks der Techniker im Fernsehstudio. Mit Hilfe des „green screens“ können die Moderatoren, nachdem der grüne Hintergrund durch ein anderes Bild ersetzt wurde, vor jedem Hintergrund stehen. Dies spart Geld bei der Kulisse.

Nach der gelungenen Führung gönnten die Bennigser Tänzer sich einen ruhigen Ausklang des Abends und saßen noch beim Italiener zusammen.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden