Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spaßgarantie mit den „Hallerschippern"

Die Hallerschipper

Springe.

Die Hallerschipper sprechen mit ihrem abwechslungsreichen Repertoir immer mehr jüngere Leute an, so dass die Fangemeinde des Chores stetig wächst. Zu sehen war das am vergangenen Wochenende im Hamborger Veermaster auf dem Maschseefest.

Mit ihren schwungvollen Liedern sorgten die Springer „Seemänner" um ihren Käpt'n Michael Vieth zwei Stunden für beste Unterhaltung und viel Spaß bei den zahlreichen Festbesuchern. Ältere und jüngere Musikfreunde waren von den Hallerschipper sehr angetan, sie sangen, tanzten und hatten so einen Anteil an der gelungenen Darbietung. Seinen nächsten heimischen Auftritt hat der Chor beim St.-Andreas-Fest in Springe. Am Freitag, den 23. August, eröffnen die Sänger und Musiker ab 18 Uhr die dreitägige Veranstaltung auf dem Kirchplatz. Wer nicht so lange auf stimmungsvolle Shantymusik warten möchte, hat am kommenden Freitag, den 16. August, die Gelegenheit, die Hallerschipper noch einmal auf dem Maschseefest zu erleben. Ab 15 Uhr wird das Publikum im Hamborger Veermaster am Rudolf-von-Bennigsen-Ufer wieder mit bester Shantymusik unterhalten.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden