Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Springe: Viel los am 28. April

Anzeige

Springe.

Die Springer Innenstadt ist am 28. April wieder voll belebt. Ab 10 Uhr finden dann das Maibaumfest, der Tag der Vereine und das B├╝rgerk├Ânigschie├čen statt.

Los geht es um 10 Uhr mit einem Open-Air-Gottesdienst auf dem Marktplatz. Im Museum auf dem Burghof finden sich ab 10.30 Uhr eine Ausstellung ├╝ber die DDR und ab 11 UHr ein Vortrag zum "Sternenhimmel ├╝ber Springe".

Um 11 Uhr beginnt dann das B├╝rgerk├Ânigschie├čen am Platz vor dem Alten Rathaus, die Scheibenausgabe erfolgt bis 17 Uhr. Ortsb├╝rgermeister Karl-Heinz Friedrich wird den Bockbieranstich um 11.15 Uhr am Marktplatz vollziehen. Die musikalische Begleitung obliegt dem Musikzug der Feuerwehr Springe.

Der Maibaum wird um 14 Uhr aufgestellt, davor spielt der Musikverein V├Âlksen, danach das Spielmanns- und H├Ârnerkorps Sprige. Mit dem Shantychor Hallerschipper (ab 16 Uhr) und den Bands der Musikschule Springe (ab 17 Uhr) geht der Tag langsam zu Ende. Um 18 Uhr kann noch die F├╝hrung mit Nachtw├Ąchter Heinerich durch die Stadt mitgemacht werden, ehe es um 19 Uhr die Bekanntgabe des neuen B├╝rgerk├Ânigs gibt.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren m├Âchten oder auf einen Kommentar antworten m├Âchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, k├Ânnen Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Stra├če, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verst├Ąndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden