Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das Halligan Tool ist da, Digitalfunk kommt

Von links nach rechts: Brandmeister Werner Habenicht, Brandmeister Karl-Wilhelm Wedig, Stadtbrandmeister Andreas Meyer und Ortsbrandmeister Tobias Metz

Bild 1 von 21

Alferde.

Ortsbrandmeister Tobias Metz er√∂ffnete die heutige Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Alferde fast p√ľnktlich um 19.04 Uhr und begann sogleich mit einem R√ľckblick auf die Anschaffungen des vergangenen Jahres. Ganz besonders freuen sich die Kameraden √ľber das neue Halligan Tool. "Die alte Axt war aus dem Jahr 1964, es wurde wirklich Zeit", lie√ü er wissen. Auch das Funkger√§t funktionierte nicht mehr richtig und wurde mit Ersatzteilen auf Vordermann gebracht. Eine Neuanschaffung lohnte nicht, weil noch dieses Jahr auf Digitalfunk umger√ľstet werden soll. Au√üerdem erhielt die Feuerwehr eine neue Einsatztafel und in K√ľrze treffen 32 Spindpl√§tze ein.

Von den neun Eins√§tzen des vergangenen Jahres sei besonders das Sturmtief Friederike und ein Verkehrsunfall im Mai mit einer eingeklemmten Person in Erinnerung geblieben, erkl√§rte Metz. Auch haben die Kameraden beim Osterfeuer, beim Aufstellen des Maibaums, dem Sommerfest und Weihnachtsmarkt unterst√ľtzt.

Sehr erfreulich ist die Entwicklung der Mitgliederzahlen mit sechs neuen Aktiven, die zum Truppmann-Lehrgang fahren werden. Somit waren es zum 31. Dezember 2018 30 Aktive, zehn Jugendliche, vier Alterskameraden und 105 Fördernde.

Jugendwart Benjamin Fredersdorf berichtete √ľber die vielen Aktivit√§ten wie das Zeltlager, die Teilnahme an den Spa√üwettk√§mpfen in Eldagsen, das Bestehen aller Teilnehmer der Jugendflamme und vieles mehr. Besondere Aktionen waren die Digitalisierung des Hydranten-Planes und die Erstellung eines eigenen Logos.

√úber das Feuerwehr-Ehrenzeichen f√ľr 25 Jahre durfte sich Tobias Metz freuen. Die Brandmeister Werner Habenicht und Karl-Wilhelm Wedig nahmen das Abzeichen f√ľr 50-j√§hrige Mitgliedschaft entgegen. Hauptfeuerwehrmann Hans-J√ľrgen Strau√ü wurde zum 1. Hauptfeuerwehrmann bef√∂rdert. Thore Bauch, Rouven Haupt, Laura Becker und Leon Semmler wurden zu Feuerwehranw√§rtern ernannt.

Mit vielen guten W√ľnschen bedankten sich die G√§ste f√ľr den unerm√ľdlichen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr. Abschlie√üend wurde auf das Stadtfeuerwehrfest in V√∂lksen hingewiesen, das vom 30. August bis 1. September stattfindet. Ein wichtiger Hinweis f√ľr die Bev√∂lkerung: Bitte immer 112 w√§hlen, wenn Hilfe ben√∂tigt wird. 

 

 


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden