Anzeige
Anzeige

Eldagsen: Gestorfer Straße ab Montag gesperrt

Eldagsen.

Aufgrund von Asphaltarbeiten im Rahmen der Stadtsanierung Eldagsen wird die Gestorfer Straße (L 422) im Bereich der Einmündung an der Langen Straße von Montag, 26. März bis Donnerstag, 29. März gesperrt.  

Die Stadt Springen schildert folgende Umleitungen aus.
Umleitung von Gestorf kommend über die Nordstraße/Knickstraße.
Umleitung nach Gestorf, Pattensen usw. von Coppenbrügge, L 422, kommend: Links auf die L 461 FR Springe, rechts auf die K 214 Richtung Völksen, dort vor der Bahnbrücke auf die K 216 Richtung Gestorf, OD Gestorf, B 3.  
Umleitung nach Gestorf, Pattensen usw. von Mehle (B1)auf der K 208 kommend: über Holtensen / Alferde (K 205, K 204), rechts auf die L 461, B 3.  
Alternative Umleitung von Mehle (B1)auf der K 208 kommend: Links auf die L 461 FR Springe, rechts auf die K 214 Richtung Völksen, dort vor der Bahnbrücke auf die K 216 Richtung Gestorf, OD Gestorf, B 3.

Die Baumaßnahme wird von einem Unternehmen im Auftrag der Stadt Springe durchgeführt.

Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden