Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diese Sportvereine bekommen Fördermittel

Sportplatz Ingeln-Oesselse

Region. Die Gesamtfördersumme des Regionssportbundes (RSB) für alle Baumaßnahmen 2021 beträgt 1.029.061 Euro. Die maximale Förderung ist nur möglich, weil die Region Hannover die energetischen Maßnahmen besonders gefördert hat.

Anzeige

Der Regionssportbund hat jetzt seine Zuschüsse für energetische Sanierungen im Sportstättenbau vergeben. Folgende Vereine aus dem Redaktionsgebiet erhalten für Projekte Mittel:

 

Energetische Sanierungen

TSV Barsinghausen
Sanierung Treppenanlage Umkleidebereich zum Sportgelände    
7.485 Euro der Gesamtkosten von fast 25.000 Euro

TSV Egestorf     
Sanierung der Laufbahn mit Sportnebenflächen    
5.493 Euro der Gesamtkosten von über 18.000 Euro

TSV Groß Munzel     
Erneuerung der Ballfangzaunanlage und Zuwegung Tennisplatz/Fußballplatz    
12.055 Euro der Gesamtkosten von über 40.000 Euro

VSV Hohenbostel    
Sanierung Entwässerung A-Platz und Sprunggruben    
4.270 Euro der Gesamtkosten von über 17.500 Euro

VSV Hohenbostel     
Sanierung der Laufbahn neben dem A-Platz    
4.847 Euro der Gesamtkosten von fast 20.000 Euro

TSV Kirchdorf     
Sanierung Umkleide- und Duschtrakt    
3.948 Euro der Gesamtkosten von über 13.000 Euro

TV Jahn Leveste    
Neubau Fußballplatz mit Ballfangzaun    
19.722 Euro der Gesamtkosten von über 72.000 Euro

SV Arnum    
Instandhaltung Blockheizkraftwerk für Vereinsgebäude    
3.971 Euro der Gesamtkosten von rund 16.000 Euro

BSV Hannovera Gleidingen     
Instandsetzung Warmwasserversorgung    
2.372 Euro der Gesamtkosten von über 8.000 Euro

Schützenverein Gleidingen    
Umbau 25-Meter Stand-Fallscheibenanlage    
2.793 Euro der Gesamtkosten von über 9.000 Euro

SV Germania Grasdorf    
Neue WC-Anlagen auf dem Außengelände    
10.170 Euro der Gesamtkosten von fast 37.000 Euro

FC Rethen    
Neubau Mehrzweckräume    
10.072 Euro der Gesamtkosten von über 67.000 Euro

FC Eldagsen    
Neubau Flutlichtanlage A-Platz    
13.544 Euro der Gesamtkosten von über 53.000 Euro

 

Bestandssicherungsmaßnahmen

TSV Bantorf   
Umrüstung Flutlicht auf LED
1.234 Euro der über 33.000 Euro Gesamtkosten

TSV Kirchdorf   
Umrüstung Flutlicht auf LED
Kunstrasenplatz, Laufbahn, Wegbeleuchtung   
1.767 Euro der über 43.000 Euro Gesamtkosten

Schützenverein Ingeln-Oesselse   
Energetische Sanierung Schützenhaus
2.478 Euro der rund 28.000 Euro Gesamtkosten

TSV Ingeln-Oesselse   
Sanierung Geräteraum
5.673 Euro der rund 39.000 Euro Gesamtkosten

TSV Ingeln-Oesselse   
Energetische Sanierung Vereinsheim
6.938 Euro der über 54.000 Euro Gesamtkosten

Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden