Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gelingt nach 2,5 Jahren die Revanche?

Wilkenburg.

Am heutigen Donnerstag kommt es in Völksen von 20.15 Uhr an zum Punktspiel der 2. Bezirksklasse, Gruppe 12, zwischen der 1. Herren des derzeitigen TabellenfĂŒhrers TTC Völksen und der des SV Wilkenburg. Die Gastgeber starteten vor knapp drei Wochen mit einem 8:4-Sieg gegen den FC Bennigsen IV gut in die Saison. Die GĂ€ste aus Wilkenburg dagegen verloren zum Saisonauftakt das Nachbarschaftsduell gegen den SC Hemmingen-Westerfeld IV mit 4:8. Das letzte Aufeinandertreffen beider Mannschaften liegt 2,5 Jahre zurĂŒck und konnten die Völksener seinerzeit mit 9:5 fĂŒr sich entscheiden. „Wie erwartet wird die Saison fĂŒr uns sehr schwierig, aber nach dem ersten Spiel gegen Hemmingen haben wir gesehen, dass wir mithalten können und nicht chancenlos sind. Mal schauen ob wir die Völksener etwas Ă€rgern können, da wir mit „voller Truppe“ antreten werden“, hofft der Wilkenburger MannschaftsfĂŒhrer Thomas GrĂŒning.

TTC Völksen - SV Wilkenburg am Donnerstag, 15. Oktober, 20.15 Uhr

 

 

Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie VerstĂ€ndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden