Anzeige
Anzeige

Saison-Opening beim Handballverein Barsinghausen

Barsinghausen.

Der Handballverein Barsinghausen veranstaltet am 31. August (14 bis 20.30 Uhr) ein Saison-Opening. Im Zentrum der Veranstaltung stehen drei Spiele der Männer- und Frauenmannschaften sowie einige Einlagespiele und ein Demotraining.

Des Weiteren hat sich der HVB-Vorstand ein buntes Rahmenprogramm mit Tombola, einem Kempa-Verkaufsstand und dem Dauerkartenverkauf für die neue Saison geplant. Wichtig für alle Mannschaften ist es auch, dass an diesem Tag die offiziellen Mannschaftsfotos erstellt werden. Alle Mannschaften sollen an diesem Tag mit ihren Trikots in die Halle kommen und sich für die Homepage ablichten lassen. Zur besseren zeitlichen Planung wird intern ein Zeitplan für die Fotos bekanntgegeben. Für die Mannschaft, die am besten vertreten ist, winkt ein Gutschein von mam-sport (Partner des HVB).  „Wir freuen uns auf einen schönen Tag in der Glück-Auf-Halle mit vielen HVB-Mitgliedern und Gästen. Es wird schön werden, die punktspielfreie Zeit mit einem Fest zu beenden und die neue Saison gemeinsam einzuleiten“, so Vorsitzender für Mitgliederservice Benjamin Köhler.

Programm:

14.30 Uhr 1. Frauen - HSG Schaumburg-Nord 2 (Testspiel)

15.05 Uhr  Mannschaftsvorstellung (mA, wA, mB)

15.45 Uhr Mannschaftsvorstellung (1. & 2. Männer und Frauen)

16.30 Uhr 1. Männer - VfB Fallersleben (Testpiel) 17.05 Uhr Demospiel Team Mama

17.45 Uhr Demo-Training männliche und weibliche E- und D-Jugend

19 Uhr 2. Männer - TuS Bothfeld (Punktspielauftakt)