Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

TSV Kirchdorf holt Turniersieg in Bad Münder

Faustballtruppe des TSV Kirchdorf

Kirchdorf.

Die Faustballtruppe des TSV Kirchdorf spielte am vergangenen Wochenende ein kleines Turnier des TuSpo Bad Münder auf dessen Sportplatz am Veldenheim am Osterberg.

Neben dem Veranstalter waren der TuS Hachmühlen, der MTV Bad Pyrmont und der TSV Kirchdorf gemeldet. Für den TSV spielten Inga Sandrock, Christine Pancherz, Eddy Gdeczyk, Horst Malsch, Marcus Sandrock-Geske und Daniel Wandel. Die Kirchdorfer gewannen ihre Spiele gegen TSV Hachmühlen und MTV Bad Pyrmont mit jeweils 2:0 Sätzen. Das letzte Spiel gegen die Heimmannschaft TuSpo Bad Münder war insbesondere im zweiten Satz umkämpft.

Dennoch konnte die Mannschaft des TSV auch dieses Spiel in zwei Sätzen gewinnen und den Wanderpokal mit nach Kirchdorf nehmen.