Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bingospielerin aus Springe spielt um 56.000 Euro in der TV-Show „BINGO!“

Quelle: NDR

Springe. Am kommenden Sonntag ist Sabine Greth (54) aus Springe beim NDR zu GAst. Der begeisterte Reise-Fan spielt als Kandidatin in der beliebten TV-Show "BINGO!“ um 56.000 Euro, live am kommenden Sonntag um 17 Uhr im NDR Fernsehen. In der Sendung mit Moderator Michael Thürnau ist Sabine Greth eine der beiden Studiokandidaten - ausgelost nach dem Zufallsprinzip.

Anzeige

Am Sonntag geht es dann zur Livesendung. Ab 17 Uhr muss die zweifache Mutter sich dann gegen einen Kandidaten aus Meldorf im Kreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein durchsetzen. Im Spiel „Das süße Glück" spielt der Sieger im Finale um den Honigtopf. Kommt Sabine Greth ins Finale warten bis zu 56.000 Euro auf die sympathische Bürokauffrau.

Und auch für die Mitspieler vor dem Fernseher gibt es eine Menge zu gewinnen: auf der Telefonwand gibt es neben vielen weiteren Preisen eine Traumreise zu den Lofoten und zum Nordkap im Wert von über 7.000 Euro. Und im „BINGO!“-Jackpot warten 540.000 Euro auf einen neuen Besitzer.

„Bingo! - Die Umweltlotterie“ läuft seit mehr als 24 Jahren jeden Sonntag live im NDR Fernsehen und hat bislang mehr als 250 Millionen Euro für Umweltprojekte eingespielt.

Anzeige
Anzeige