Anzeige
Anzeige
Anzeige

Krankschreibung per Telefon wieder möglich

Gesundheitsministerin Carola Reimann Foto: Tom Figiel

Region.

Gesundheitsministerin Dr. Carola Reimann zur erneuten bundesweiten Genehmigung für telefonische Krankschreibungen:

„Ich begrüße ausdrücklich, dass telefonische Krankschreibungen nach der heutigen Entscheidung des Gemeinsamen Bundesausschusses ab dem 19. Oktober wieder bundesweit möglich sein werden. Damit werden unnötig volle Wartezimmer verhindert und das Infektionsrisiko sowohl für die Patienten als auch für die Ärzte gesenkt. Gerade vor dem Hintergrund der dieser Tage wieder stark ansteigenden Corona-Infektionszahlen ist dieses Vorgehen der richtige Weg.“

Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden