Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Reden - Feuer in der Alten Ziegelei

Reden/Koldingen/Pattensen.

15 Kameraden und Kameradinnen der Ortsfeuerwehren Reden und Koldingen waren am Montag, 9. September, gegen 16.15 Uhr zu einem Feuer in der Alten Ziegelei in Reden alarmiert worden.

Ger√ľmpel und Strauchwerk war an dem aus einigen Geb√§uderuinen bestehenden Komplex in Brand geraten. Es bestand die Gefahr, dass der Brand auf die einsturzgef√§hrdeten Ruinen √ľbergreifen k√∂nnte. Mit Wasser aus 2 Rohren konnte der Brand binnen weniger Minuten gel√∂scht werden. Die Nachl√∂sch- und Aufr√§umarbeiten dauerten bis circa 17.15. Sachschaden entstand nicht. Die Brandursache ist unbekannt.

W√§hrend der L√∂scharbeiten war die Pattenser Stra√üe gesperrt. Der Linienbus wich √ľber Harkenbleck aus. Zu nennenswerten Behinderungen kam es nicht.

Im Einsatz waren:
Ortsfeuerwehren Reden und Koldingen mit 15 Personen und vier Fahrzeugen
Polizei mit einem Fahrzeug und zwei Polizisten
Rettungsdienst mit einem Fahrzeug und zwei Personen


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden