Anzeige

 

 

Anzeige

 

 

Anzeige
Anzeige

Fahrradunterstände an den Stadtbahnhaltestellen werden abgebaut

Bild 1 von 1

Laatzen.

Ab Montag, 27. November, beginnen die Arbeiten zum Abbau der grünen Fahrradunterstände der ÜSTRA an drei Stadtbahnhaltestellen. An folgenden Tagen werden die Unterstände entfernt:

  • 27. November Haltestelle Neuer Schlag Höhe Am Kamp 11

  • 4. Dezember Haltestelle Neuer Schlag Höhe Hildesheimer Straße 237

  • 11. Dezember Haltestelle Eichstraße Höhe Hildesheimer Straße 68

  • 18. Dezember Haltestelle Birkenstraße Höhe Kurze Straße

Alle Fahrräder, die an den jeweiligen Tagen dort noch abgestellt sind, werden von der Stadt Laatzen abgebaut und zwischengelagert. Über den Kontakt 0511 - 82056610. Eindeutig fahruntüchtige Fahrräder werden entsorgt. Nach Wiederherstellung der Flächen werden dort Fahrradbügel durch die Stadt Laatzen aufgestellt. Die Kosten der Maßnahme betragen circa 10.000 Euro.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden