Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Einbrüche in Einfamilienhäuser

Foto: Pixabay

Empelde/Weetzen.

Wie die Polizei Ronnenberg mitteilte, gab es am Mittwoch zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser.

Einbruch in ein Einfamilienhaus in Weetzen.

Am Laufe des gestrigen Mittwoch Vormittages nutzten bislang unbekannte Täter die Abwesenheit der Hausbewohner aus und gelangten durch Aufhebeln einer etwas zurückliegenden Terrassentür in das Einfamilienhaus in der Straße Altes Bergfeld. Im Haus wurden die Zimmer durchwühlt, zum Diebesgut ist bislang noch nichts bekannt.

Einbruch in ein Einfamilienhaus in Empelde.

Am Mittwoch verschafften sich im Verlaufe des Tages bislang unbekannte Täter durch Aufhebeln einer Terrassentür Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Köselstraße in Empelde. Angaben zu dem möglichen Diebesgut liegen noch nicht vor. Von Zeugen war der vermutliche Täter beim Verlassen der Örtlichkeit gegen 19 Uhr gesehen worden. Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, rundliches Gesicht, dunkel gekleidet, eher kräftiger Statur.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Ronnenberg unter 05109-517115 zu melden.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden