Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Senior gerät zwischen Hochbahnsteig und Stadtbahn

Region.

Ein 75 Jahre alter Mann ist Mittwochabend gegen 20.10 Uhr im Bereich der Stadtbahnhaltestelle Bleekstraße (Kleefeld) gestürzt und zwischen Stadtbahn und Hochbahnsteig geraten. Durch die anfahrende Bahn hat er schwere Armverletzungen erlitten.

Nach bisherigen Erkenntnissen war der Senior auf dem Bahnsteig unterwegs, als er aus bislang unbekannter Ursache ins Taumeln kam. Im weiteren Verlauf stürzte er, geriet mit seinem rechten Arm zwischen anfahrende Stadtbahn der Linie 5 (Richtung Anderten) und Bahnsteig. Er wurde circa 30 Meter mitgeschleift und erlitt dabei schwere Armverletzungen. Hinter der ausfahrenden Bahn fiel er dann ins Gleisbett. Alarmierte Rettungskräfte versorgten den Senior vor Ort. Er kam mit einem Rettungswagen zur stationären Aufnahme in eine Klinik. 


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden