Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktualisierung: In Springe "In der Ramke" drohte ein Baum umzustürzen

Springe.

Um 19.44 ist die Polzei in die Straße "In der Ramke" nach Springe gerufen worden. Dort drohte in der Anfahrt Philipp-Reis-Straße ein Baum umzustürzen und eine Stromleitung zu beschädigen.

Eine Minute später war die Feuerwehr vor Ort. Teile des Baumes lagen auf einer Stromleitung. Wegen der anliegenden Spannung konnten die Einsatzkräfte zunächst nicht tätig werden und verständigten die Stadtwerke. Ein Mitarbeiter der Stadtwerke kam an die Einsatzstelle und schaltete die Leitung stromlos. Danach konnte die Feuerwehr die Baumteile entfernen. Der Einsatz war gegen halb zehn beendet.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden