Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

15. Juni: Tag der Verkehrssicherheit in Laatzen

Laatzen/Region.

Ein kurzer Blick aufs Handy oder das beschwingte Mitsingen beim Lieblingssong - und schon ist es passiert. Ablenkung im Stra├čenverkehr- das ist das gro├če Thema am Tag der Verkehrssicherheit auf dem Leineplatz in Laatzen. Samstag, 15. Juni 10 bis 15 Uhr, informieren die Polizeiinspektion S├╝d gemeinsam mit der Stadt Laatzen und dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat vor den T├╝ren des Leine Centers.

Autofahrer, Radfahrer und Fu├čg├Ąnger gehen durch Ablenkung im Stra├čenverkehr ein hohes Risiko ein, zum Beispiel durch Telefonate oder Gespr├Ąche. Beim  H├Âren von Musik und H├Ârb├╝chern per Kopfh├Ârer werden schnell mal Warnsignale ├╝berh├Ârt und andere Verkehrsteilnehmer -auch Stra├čenbahnen- nicht mehr wahrgenommen.  Besucher des Aktionsstandes auf dem Leineplatz k├Ânnen sich nicht nur informieren,  sondern auch selbst aktiv werden und "Sicheres Verhalten im Stra├čenverkehr" ├╝ben -  zum Beispiel an einem Fahrreaktionstest.
 
Seit 2005 ruft der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) jedes Jahr am dritten Samstag im Juni zum Tag der Verkehrssicherheit auf.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren m├Âchten oder auf einen Kommentar antworten m├Âchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, k├Ânnen Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Stra├če, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verst├Ąndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden