Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Stadtbücherei Laatzen: Roman-Bestand nach Interessenkreisen sortiert

Laatzen.

Nach einer Umräum-Aktion können Leser in der Stadtbücherei Laatzen ab sofort etliche Romane nach Themenkreisen sortiert entdecken. Neben der neuen Sortierung ist aber auch noch die gewohnte alphabetische Sortierung zu finden. „Die meistgelesenen Themen, wie etwa Krimis oder auch fantastische Literatur sind nun in einem eigenen Themenkreis zusammen gefasst. Für unsere Leserinnen und Leser bedeutet dies eine Vereinfachung in der Suche“, so Jan-Helge Ralle, Mitarbeiter der Stadtbücherei. „Ein Plakat eines abgesperrten Tatortes weist etwa auch optisch auf die Krimis hin.“ Aber nicht nur bei den Büchern wurde diese Erleichterung eingeführt, auch bei den Brettspielen ist durch eine Sortierung nach Altersstufen eine Neuerung und Vereinfachung in der Suche durchgeführt worden“, so Ralle weiter.

Für die Stadtbücherei Laatzen ist dies nicht der erste Schritt in die Neusortierung. Bereits mit der Einführung der Elternbibliothek – mit vielen Medien rund um die Familie vor zwei Jahren wurden gute Erfahrungen mit der Sortierung nach Themen gemacht.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden