Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Rettungshundestaffel zum "Einsatz" im Kindergarten

Bild 1 von 5

Degersen .

Die Rettungshundestaffel war jetzt im Sprachheilkindergarten Degersen zu Besuch. Hundef├╝hrer R├╝diger Lohmann von der Rettungshundestaffel Weserbergland erkl├Ąrte den Kindern mit einer Kollegin, wie Rettungshunde ├╝ber den Geruch vermisste Menschen finden. Anschlie├čend durften es die Kinder selbst ausprobieren. Sie versteckten sich auf dem Au├čengel├Ąnde, den Hunden fiel es nicht schwer, sie in wenigen Minuten zu ÔÇ×erschn├╝ffelnÔÇť. Die Ausbildung eines Rettungshundes dauert zwischen zwei und drei Jahren. F├╝r ein Grundst├╝ck, das so gro├č ist wie drei Fu├čballfelder, ben├Âtigt ein Hund eine dreiviertel Stunde, um jeden Quadratmeter zu erschn├╝ffeln. Die Kinder konnten durch die Aktion ihr Weltwissen erweitern und Ber├╝hrungs├Ąngste mit Hunden abbauen.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren m├Âchten oder auf einen Kommentar antworten m├Âchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, k├Ânnen Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Stra├če, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verst├Ąndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden