Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das Halligan Tool ist da, Digitalfunk kommt

Von links nach rechts: Brandmeister Werner Habenicht, Brandmeister Karl-Wilhelm Wedig, Stadtbrandmeister Andreas Meyer und Ortsbrandmeister Tobias Metz

Bild 1 von 21

Alferde.

Ortsbrandmeister Tobias Metz er├Âffnete die heutige Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Alferde fast p├╝nktlich um 19.04 Uhr und begann sogleich mit einem R├╝ckblick auf die Anschaffungen des vergangenen Jahres. Ganz besonders freuen sich die Kameraden ├╝ber das neue Halligan Tool. "Die alte Axt war aus dem Jahr 1964, es wurde wirklich Zeit", lie├č er wissen. Auch das Funkger├Ąt funktionierte nicht mehr richtig und wurde mit Ersatzteilen auf Vordermann gebracht. Eine Neuanschaffung lohnte nicht, weil noch dieses Jahr auf Digitalfunk umger├╝stet werden soll. Au├čerdem erhielt die Feuerwehr eine neue Einsatztafel und in K├╝rze treffen 32 Spindpl├Ątze ein.

Von den neun Eins├Ątzen des vergangenen Jahres sei besonders das Sturmtief Friederike und ein Verkehrsunfall im Mai mit einer eingeklemmten Person in Erinnerung geblieben, erkl├Ąrte Metz. Auch haben die Kameraden beim Osterfeuer, beim Aufstellen des Maibaums, dem Sommerfest und Weihnachtsmarkt unterst├╝tzt.

Sehr erfreulich ist die Entwicklung der Mitgliederzahlen mit sechs neuen Aktiven, die zum Truppmann-Lehrgang fahren werden. Somit waren es zum 31. Dezember 2018 30 Aktive, zehn Jugendliche, vier Alterskameraden und 105 F├Ârdernde.

Jugendwart Benjamin Fredersdorf berichtete ├╝ber die vielen Aktivit├Ąten wie das Zeltlager, die Teilnahme an den Spa├čwettk├Ąmpfen in Eldagsen, das Bestehen aller Teilnehmer der Jugendflamme und vieles mehr. Besondere Aktionen waren die Digitalisierung des Hydranten-Planes und die Erstellung eines eigenen Logos.

├ťber das Feuerwehr-Ehrenzeichen f├╝r 25 Jahre durfte sich Tobias Metz freuen. Die Brandmeister Werner Habenicht und Karl-Wilhelm Wedig nahmen das Abzeichen f├╝r 50-j├Ąhrige Mitgliedschaft entgegen. Hauptfeuerwehrmann Hans-J├╝rgen Strau├č wurde zum 1. Hauptfeuerwehrmann bef├Ârdert. Thore Bauch, Rouven Haupt, Laura Becker und Leon Semmler wurden zu Feuerwehranw├Ąrtern ernannt.

Mit vielen guten W├╝nschen bedankten sich die G├Ąste f├╝r den unerm├╝dlichen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr. Abschlie├čend wurde auf das Stadtfeuerwehrfest in V├Âlksen hingewiesen, das vom 30. August bis 1. September stattfindet. Ein wichtiger Hinweis f├╝r die Bev├Âlkerung: Bitte immer 112 w├Ąhlen, wenn Hilfe ben├Âtigt wird. 

 

 


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren m├Âchten oder auf einen Kommentar antworten m├Âchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, k├Ânnen Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Stra├če, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verst├Ąndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden