Anzeige
Anzeige
Anzeige

Auf den Spuren der Solarenergie

Pattensen.

Die Ferienpass- und Ferienbetreuungskinder des Sachgebiet Jugendarbeit der Stadt Pattensen hatten eine tolle gemeinsame Aktion: Im Fuchsbachpark trafen sie den bekannten hannoverschen Umweltpädagogen „Claudius Immergrün“ von „Naturetainment“ zur Energieforschertour "Von Sonnenfressern und Solarzellen". Spielerisch und experimentell erlebten die Kinder unter der Anleitung von Immergrün große und kleine Energiewunder: Zum Beispiel, wie man Sonne einfangen oder Sonnenkraft in Strom verwandeln kann und wie man Energie einsparen kann, weil sie so kostbar ist und was das Alles mit Klimaschutz zu tun hat. Diese Ferienpassveranstaltung wurde von der Klimaschutzagentur und der Klimaschutzmanagerin der Stadt Pattensen unterstützt.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden