Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Jazz zieht ins Freibad ein

Standardbild.

Arnum.

Ăśberall, wo in und um Hannover gepflegter Jazz der alten Schule gefragt ist, sorgt der Sound der „Old Virginny Jazzband“ stets fĂĽr ein gutes Feeling. Nun kommt die Band nach Arnum, genauer gesagt in das Freibad Arnum. Am Mittwoch, 18. Juli, um 19 Uhr werden die Musiker ihr musikalisches Talent unter Beweis stellen. Der Eintritt ist frei.

2015 feierte die Band ihr 30-jähriges BĂĽhnenjubiläum – seit 1985 spielen die Musiker durchgängig in fast unveränderter Besetzung zusammen.  Sie präsentieren Jazz im Stil von Chris Barber und der Dutch Swing College Band – viele Evergreens und „OhrwĂĽrmer“, aber auch seltene Titel, die schon lange nicht mehr zu hören waren. Zusammen bringen die leidenschaftlichen Jazzer, die die Musik als besten Ausgleich zu ihrem Beruf verstehen, mehr als 200 Jahre musikalische Erfahrung auf die BĂĽhne (www.oldvirginnyjazzband.de).

Für das leibliche Wohl sorgt die Freibadinitiative Arnum mit alkoholischen und alkoholfreien Getränken, Bratwürstchen und Ofenkartoffeln. Alle Spenden und Einnahmen kommen der Steigerung der Attraktivität des Freibades Arnum zugute.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden