Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bienenschutz im Gehrdener Rathaus

Anzeige

Gehrden.

Am morgigen Donnerstag, 14. März, gibt es um 19 Uhr im Gehrdener Rathaus zwei interessante Vorträge zum Bienenschutz in Reihe der von NABU veranstalteten Bienen-Wochen. Der Thomas Stolte zeigt auf wie man Bienen und andere nützliche Insekten das ganz Jahr über mit Futter und Ruheplätzen versorgen kann. Dazu hat der  Gehrdener auch eine Bienen-Glücks-Box entwickelt, wo neun bienenfreundliche BIO-Saaten von Sommerblumen den Bienen bei der Nahrungssuche im Garten oder Balkon helfen. Diese Boxen sind bei dem gehrdener Fachgeschäft Ammon erhältlich. Im Vortrag wird anhand von Beispielen erklärt, wie man schon mit kleinen Dingen den nützlichen Insekten helfen kann. Susanne Maticka von dem Gartenbaubetrieb Kewel aus Eldagsen hält anschließend einen Vortrag zu bienenfreundlichen Gehölzen im Garten. An Beispielen erklärt sie, welche Büsche und Bäume für die Insekten mit der Blüte optimale Nektarspender sind. Besonders heimisches Gehölz ist vom großen Vorteil, da sich unsere Bienen und Insekten über Jahrhunderte an diese Sträucher und Bäume gewohnt haben. An die Vorträge schließt sich eine Diskussionsrunde an und es gibt eine Premiere mit der Gehrdener Bienenrettungs-Sonnenblume. Man darf gespannt sein. Die Bienenausstellung wird mit fachlicher Begleitung von der Imkerin Britta Häupl und dem Imker Peter Keller durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenlos und die Veranstalter freuen sich auf viele interessierte Gäste.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden