Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schon wieder Wasser in Kellern

Foto: F.Bezdiak/Stadtfeuerwehr Laatzen.

Bild 1 von 3

Anzeige

Ingeln-Oesselse.

Am Donnerstagabend gegen 22.40 Uhr rĂŒckte die Ortsfeuerwehr Ingeln-Oessesle erneut wegen eines Wasserschadens aus. Nun in die Straße Spleetenkamp an der sĂŒdlichen Grenze des Doppeldorfes. Auch hier war Wasser in zwei HĂ€user eingedrungen.

In einem etwa sechs Meter tiefen Drainageschacht und vor den EingĂ€ngen der Keller hatte sich Tauwasser gesammelt, dieses drĂŒckte dann zurĂŒck in die Keller. Mit zwei Tauchpumpen beförderten die Helfer das Schmutzwasser heraus. Die Tauchpumpe mit Schwimmer des Betriebshofes der Stadt Laatzen leistetet auch hier wieder gute Dienste. Gegen 1 Uhr rĂŒckten die zwölf ehrenamtlichen KrĂ€fte der Ortsfeuerwehr Ingeln-Oesselse mit ihren zwei Fahrzeugen wieder ein. Nach den mittlerweile sehr hohen Temperaturen werden die Schneereste wohl bald der Vergangenheit angehören und solche EinsĂ€tze nicht mehr vorkommen.

Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie VerstĂ€ndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden