Anzeige
Anzeige

Virtueller Laatzen Leinelauf

Laatzen/Region.

In der Woche vom 3. bis zum 9. August steht der Laatzen Leinelauf auf dem Programm des virtuellen Laufpasses. Es können die originalen Strecken des 3,5 km-, 6,5 km- und 10 km-Laufes gelaufen werden. Wer nicht extra nach Laatzen kommen möchte, um an der Leine entlang zu laufen, kann dies auch auf seiner Lieblingsstrecke tun.

Um in die Wertung f√ľr den Laufpass aufgenommen zu werden, ist im Vorfeld eine Anmeldung unter www.sparkassen-laufpass.de notwendig. Ist die gew√§hlte Strecke erfolgreich absolviert, muss zum Beweis eine E-Mail mit Informationen zur gelaufenen Distanz und Zeit sowie ein Foto, auf welchem die Startnummer zu erkennen ist, an die Emailadresse laatzenleinelauf(at)eichels-event.com geschickt werden. Da es keine Siegerehrung geben wird, hat sich das Organisationsteam eine kleine √úberraschung einfallen lassen: Unter allen Teilnehmenden, welche Ihre Beweisemail auch an die E-Mailadresse info@leinelauf.de schicken, werden 15 Flaschen Wein der Winzer des Laatzener Winzerfestes verlost. Die Teilnahme ist erst ab 18 Jahren gestattet.

Der 17. Laatzen Leinelauf sollte am 19. Juni auf dem Winzerfest starten. Aber durch die Ma√ünahmen zur Eind√§mmung der Corona-Pandemie entschied die Stadt Laatzen bereits im April die Veranstaltung f√ľr dieses Jahr abzusagen. Der Laatzen Leinelauf ist seit Jahren Teil des Sparkassen Laufpass der Region Hannover. Viele der L√§ufe, welche Teil des Laufpasses sind, mussten ebenfalls abgesagt werden. Um den L√§ufern aber dennoch die M√∂glichkeit zu geben ihre Laufp√§sse zu f√ľllen, hat Eichels Event den virtuellen Laufpass ins Leben gerufen. Die L√§ufe, die aufgrund der Corona Pandemie abgesagt werden mussten, werden in virtuellen Laufwochen nachgeholt. Die Stadt Laatzen w√ľnscht allen Teilnehmenden viel Spa√ü beim Laufen und hofft auf ein pers√∂nliches Wiedersehen am 18. Juni 2021 zum n√§chsten realen Laatzen Leinelauf.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden