Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Verkehrssicherheitsaktion im Leine Center

Laatzen.

Am Samstag, 23. M├Ąrz, von 11 bis 15 Uhr, informieren der Verkehrssicherheitsberater der Polizeiinspektion S├╝d gemeinsam mit Beamten des Polizeikommissariats Laatzen im Erdgeschoss des Leine Center Laatzen ├╝ber den Beginn der Fahrradsaison und die damit verbundenen Gefahren im Stra├čenverkehr. Besucher des Aktionsstandes k├Ânnen selbst aktiv werden und "Sicheres Verhalten im Stra├čenverkehr" an einem Fahrradsimulator ├╝ben. Als weitere wichtige Aktion haben die Polizeibeamten "Ablenkung im Stra├čenverkehr" aufgegriffen. H├Ąufig wird dieses Thema auf den Handygebrauch am Steuer reduziert. Auch Radfahrer und Fu├čg├Ąnger gehen durch Ablenkung im Stra├čenverkehr ein hohes Risiko ein, zum Beispiel durch Telefonate oder Gespr├Ąche. Das H├Âren von Musik und H├Ârb├╝chern per Kopfh├Ârer bergen au├čerdem das Risiko, Warnsignale zu ├╝berh├Âren und andere Verkehrsteilnehmer -auch Stra├čenbahnen- wahrzunehmen.
 


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren m├Âchten oder auf einen Kommentar antworten m├Âchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, k├Ânnen Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Stra├če, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verst├Ąndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden