Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sturm ruft Feuerwehr auf den Plan

Bild 1 von 3

Ingeln-Oesselse.

Am Mittwochabend gegen 21.35 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Ingeln-Oesselse in die Stiftungsstra√üe gerufen. Auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses hatte sich eine etwa ein Quadratmeter gro√üe Abdeckplatte eines Schornsteins gel√∂st. Die Windb√∂en dr√ľckten die Metallplatte immer wieder nach oben. Sie drohte mit hoher Geschwindigkeit umherzufliegen.

Da die Helfer der Ortsfeuerwehr Ingeln-Oesselse nicht √ľber das Dach an den Schornstein des Familienhauses herankamen, wurde um 21.45 Uhr die Laatzener Drehleiter dazualarmiert. Ein Trupp konnte gegen 22.20 Uhr aus dem Korb der Drehleiter heraus die noch leicht festsitzende Platte entfernen. Die Abdeckhaube wurde einem Bewohner √ľbergeben. Gegen 22.30 Uhr r√ľckten beide Ortsfeuerwehren mit zusammen zw√∂lf Helfern wieder ein.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden