Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bürgerbüro der Stadt schließt eine Woche

Anzeige

Hemmingen. Das Bürgerbüro der Stadt Hemmingen bleibt in der Zeit vom 21. Februar bis 25. Februar geschlossen. Anlass ist eine umfangreiche Softwareumstellung. Zudem müssen die Mitarbeiter für den Einsatz der neuen Fachanwendungen geschult werden.

Anzeige

In dieser Zeit ist es nicht möglich, den Wohnsitz an-, ab- oder umzumelden, Führungszeugnisse und Meldebescheinigungen zu beantragen sowie Personalausweise, Kinderausweise und Reisepässe zu beantragen oder abzuholen. Die Online-Dienste des Bürgerbüros stehen während der Schließung auch nicht zur Verfügung.

Die Bürger werden gebeten, dringende Anliegen vorher zu erledigen. Termine können unter der Telefonnummer 0511-41030, oder auf der Internetseite der Stadt Hemmingen unter https://www.stadthemmingen.de/termine-online gebucht werden.

Für unaufschiebbare Passangelegenheiten ist eine Vertretung durch die Nachbarkommune geregelt. Eine vorherige Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung mit dem Bürgerbüro der Stadt Pattensen ist notwendig.

Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden