Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Was ist Rechtsextremismus?

Symbolfoto: Pixabay

Anzeige

Hemmingen.

Das Hemminger Netzwerk f√ľr Fl√ľchtlinge l√§dt interessierte B√ľrger zu einer Informationsveranstaltung unter der √úberschrift "Rechtsextemismus. Erkennen - Deuten - Handeln" f√ľr Dienstag, 28. Januar, 18 Uhr, in die Aula der Grundschule Hemmingen-Westerfeld, K√∂llnbrinkweg 48, ein.

Im Zuge der Zunahme der Zahl der Asylsuchenden in den vergangenen Jahren und der damit einhergehenden Diskussion um das Asylrecht habe der Rechtsextremismus deutlich Aufwind bekommen und sei zunehmend gewaltt√§tiger geworden. Angriffe auf Asylunterk√ľnfte, rechtsextrem motivierte Straftaten, Anschl√§ge auf Politiker und die Verbreitung rechtsradikaler Parolen auch √ľber die Sozialen Netzwerke stehen hierf√ľr als Beispiele. Aber was ist eigentlich Rechtsextremismus? Woran kann ich Rechtsradikalismus erkennen? Wie argumentieren Rechtsradikale?

Diese Fragen beantwortet Achim Br√∂henhorst vom Landes-Demokratiezentrum, das beim Landespr√§ventionsrat Niedersachen angesiedelt ist.  Eine Anmeldung zu der  Veranstaltung ist nicht erforderlich."


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden