Anzeige
Anzeige
Anzeige

Radu Bercusi ist tot

Barsinghausen. Der Allgemeinmediziner hat sich ehrenamtlich an verschiedensten Stellen in Barsinghausen engagiert - im Sport, in der Politik, in der Vorsorge. Sein Tod kam völlig überraschend.

Anzeige

Der Barsinghäuser Hausarzt Dr. Radu Bercusi ist tot. Das berichtet unter anderem die Fußball-Sparte des TSV Barsinghausen, deren langjähriger Vorsitzender Bercusi war. Er starb völlig unerwartet am Samstag, 3. April, im Alter von 67 Jahren.

Radu Bercusi hatte im Alter von 26 Jahren das Medizin-Studium abgeschlossen und eröffnete 1988 seine Praxis in Barsinghausens Fußgängerzone.

Seit 1990 gehörte Bercusi der CDU an, war von 2012 bis 2016 Vorsitzender des Ortsverbandes Barsinghausen und gehörte von 2006 bis 2011 dem Rat der Stadt Barsinghausen an. Von 2012 bis 2018 blieb er der Stadtgemeinschaft als Vorsitzender des Präventionsrates erhalten. Darüber hinaus stand Radu Bercusi der Fußball-Sparte des TSV Barsinghausen von 2012 bis 2019 im Vorstand und davon viele Jahre als Vorsitzender zur Verfügung und war seit 2015 Kreisverbandsarzt des ASB.

Radu Bercusi war ein engagierter Bürger, der sich vielschichtig in das Gemeinleben einbrachte. Dabei war nicht Streit, sondern Gemeinsamkeit sein erkenntnisleitendes Element. Das bedeutete aber nicht, dass wenn sich Radu Bercusi ein Ziel gesetzt hatte, er dieses nicht auch mit aller Deutlichkeit verfolgen würde.

Radu Bercusi wird in Barsinghausen fehlen. Ruhe in Frieden!

Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden