Anzeige
Anzeige
Anzeige

Baum stürzt auf Fuß- und Radweg

Barsinghausen.

Zu einer Technischen Hilfeleistung wurden die aktiven Feuerwehrkräfte der Ortsfeuerwehr Barsinghausen am Mittwochmittag gegen 12.45 Uhr gerufen. In der Bunsenstraße ist ein Baum durch eine Windböe umgestürzt und dabei auf einen Zaun gefallen, Teile versperrten zudem den kombinierten Fuß- und Radweg an der Hannoverschen Straße. Die Äste des völlig morschen Baumes wurden abgebrochen oder teilweise mit einer Bügelsäge zerlegt, im Anschluss wurde der Fuß- und Radweg mit einem Besen gereinigt. Im Einsatz waren zehn Einsatzkräfte mit zwei Fahrzeugen, Einsatzende war um 13.20 Uhr.

Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden