Anzeige
Anzeige
Anzeige

Update: Nach Tötungsdelikt - Tatverdächtiger stellt sich der Polizei

Region. Nach einem Tötungsdelikt vom Donnerstag, 3. Juni, in Hannover hat sich ein 32 Jahre alter Tatverdächtiger der Polizei gestellt. Der Mann ließ sich in den Nachmittagsstunden des Montags, 7. Juni, von Einsatzkräften im Stadtgebiet Hannovers widerstandslos festnehmen.

Anzeige

Der Verdächtige wurde einem Haftrichter vorgeführt. Dieser schickte ihn nach Verkündung des Haftbefehls wegen des Verdachts des Totschlags in eine Justizvollzugsanstalt.

Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden