Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Springe.

Gestern wurde gegen 19.15 Uhr ein 58-jähriger Fahrzeugführer in der Bürgermeister-Peters-Straße während der Fahrt durch einen Laserpointer geblendet. Nachdem dieser die Polizei verständigte, konnte durch die eingesetzten Beamten eine Gruppe Jugendlicher im Nahbereich angetroffen werden. Im Rahmen der Kontrolle wurde bei einem 18-jährigen Springer ein Laserpointer aufgefunden und sichergestellt. Weiterhin wurde bei einem weiteren Jugendlichen ein Einhandmesser aufgefunden. Gegen beide Personen wurden entsprechende Verfahren eingeleitet.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden